Neuigkeiten
16-04-2012

Pferdemarkt in Korskro

Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie in der Nähe von Esbjerg.
Der Pferdemarkt von Korskro bietet sich in mehrerlei Hinsicht als geeignetes Ausflugziel an. Am Wochenende vom 4. bis zum 6. Mai wird der traditionsreiche Markt wohl wieder an die 50000 Besucher anlocken. Es gibt ca. 300 Stände, an den spannende Dinge feilgeboten werden, unter anderem Kleintiere wie Hühner, Enten Hunde und viele andere. Pferde werden nur am Sonntag gehandelt. Um 7 Uhr morgen geht es bereits los, und den Tag über werden bis zu 200 Pferde, Esel und Ponies gehandelt. Dazu ertönt aus allen Ecken und Enden Musik, und wer sich an Tieren und Handel sattgesehen hat, hat die Möglichkeit, zahlreiche andere Aktivitäten in Angriff zu nehmen. Mittelaterliche Gaukler führen auf dem Marktplatz ihre Kunststücke und Späße auf, und wer sich für Handarbeit interessiert, kann nicht nur schöne Dinge kaufen, sondern auch Handarbeitsdemonstrationen folgen und etwas dazulernen über alte und neue Methoden der Handarbeit. Auch ein Jahrmarkt steht bereit und bietet den jüngeren Besucheren Spaß und Action.

Kilde: Susanne Rous