Feriencenter

Feriencenter – für aktive Urlauber und Familien

Wenn Sie im Urlaub besonders aktiv sein möchten oder mit Kindern verreisen, empfiehlt sich die Unterbringung in einem Feriencenter. In einem Feriencenter stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, Ihre Freizeit aktiv zu gestalten, und zwar vor Ort. Wenn Sie mit Kindern im Feriencenter sind, werden Sie sicher schnell feststellen können, dass die Kinder schnell Freundschaften schließen können und eventuell ab Grundschulalter auf eigene Faust auf der Anlage herumlaufen und spielen.

Urlaub im Feriencenter

Sobald Sie aus der Tür Ihrer Ferienwohnung treten, liegen Ihnen die verschiedensten Aktivitätsmöglichkeiten zu Füßen. Dadurch haben Sie auch im Urlaub die Möglichkeit, Ihrem Hobby nachzugehen. Sie können z. B Tennis spielen oder morgens einen Runde im Swimmingpool drehen, um richtig wach zu werden.
Auch Ihren Kindern wird viel geboten. Der Spielplatz im Feriencenter z. B. ist ein Treffpunkt, wo viele Freundschaften geschlossen werden können und wo Ihre Kinder den ganzen Tag toben und spielen können.

Feriencenter Rim

Das Feriencenter Rim in Havneby liegt nur wenige Hundert Meter vom attraktiven Sønderstrand entfernt. Hier finden Sie fantastische Einrichtungen für glückliche Kinder: 4 Swimmingpools, einen Spielplatz, ein Hüpfkissen und Minigolf.
Während die Kleinen spielen, können die Eltern den benachbarten Links-Golfplatz von internationalem Standard besuchen. Golf zu spielen ist eine wunderbare Art und Weise, die Natur zu erleben und gleichzeitig aktiv zu sein. Sie können auch das Wellnesscenter besuchen und sich mit Massagen, Bädern und Schönheitsbehandlungen verwöhnen lassen. Die Kombination aus vielseitigen Freizeitmöglichkeiten für die Kinder und Entspannung für die Eltern lassen Sie den stressigen Alltag schnell vergessen. Im Feriencenter RIM können Sie sich wirklich erholen und die Batterien aufladen für die Zeit bis zum nächsten Urlaub, während Sie im Alltag funktionieren müssen und es keine Zeit für Golf oder Wellness gibt.

Badeparadies Sønderstrand

Im Süden Römös finden Sie Sønderstrand, ein schönes Naturgebiet, das von Wald, kleineren Dünen und Heide geprägt ist. Hier können Sie spazieren gehen und die wunderschöne idyllische Natur der Insel hautnah erleben. Der kinderfreundliche autofreie Sandstrand Sønderstrand verfügt über seichtes Wasser, Sandboden und Dünen. In der Sommerperiode hat ein Rettungsschwimmer hier ein Auge auf die Badenden.
An einem separaten Strandabschnitt sind Strandsegeln und Kitesurfing sehr beliebt, und am Himmel können Sie dem Spiel vieler bunter Drachen zuschauen. Das Schöne an Rømøs Nordseestrand ist, dass es für jeden genügend Platz gibt. Hier müssen Sie keine Bedenken haben, dass die Kinder beim Spielen die anderen Badegäste stören. Sie und Ihre Familie können sich in Ruhe ausbreiten, denn der Strand ist nicht nur kilometerlang, sondern auch kilometerbreit.

Feriencenter Rømø Strand

In der Nähe des Hafens von Havneby befindet sich dieses kleinere Feriendorf – direkt am Wattenmeer – mit Ferienwohnungen, von denen viele einen tollen Blick aufs Wasser bieten. Hier haben Sie auch einen Pool, und wenn Sie Wassersportler sind, ist das Feriencenter Rømø Strand bestens für Sie geeignet. Darüber hinaus finden Sie am Hafen von Havneby eine gemütliche Atmosphäre vor, die dazu einlädt, zum Beispiel die Sonnenuntergänge mit einem Eis am Hafen zu genießen.
Hier stehen Ihnen Spielplätze und Tennisplätze zur Verfügung, und die Golfanlage Rømø Golf Links ist innerhalb von 5 Minuten zu erreichen. Für aktive Urlauber ist eine Ferienwohnung im Feriencenter Rømø also genau das Richtige. Hier können Sie sich den ganzen Tag bewegen, Sport trieben, spielen oder schwimmen gehen und sich am Abend in der gemütlichen Ferienwohnung ausruhen und erholen.

Ausflüge

Von Havneby aus gibt es eine Fährverbindung zur Insel Sylt. Deshalb bietet es sich an, dass Sie während Ihres Aufenthaltes im Feriencenter auf Römö einen Tagesausflug nach Sylt machen. Hier können Sie sich die schönen Strände ansehen und zum Beispiel Westerland anschauen, die einstmals einzige Stadt auf Sylt, die heute zahlreiche Restaurants und tolle Geschäfte bietet. Hier können Sie es sich am 8 km langen Strand gemütlich machen, Sonne tanken und das Meer genießen. Und zwischendurch können Sie durch die Straßen bummeln, shoppen, Essen gehen und nach einem aufregenden Tag auf Sylt wieder auf die ruhigere Schwesterinsel zurückkehren und es sich in Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus gemütlich machen. Sie können auch einige der Städte in der Nähe Römös auf dem Festland besuchen. Machen Sie beispielsweise einen Ausflug nach Tondern, eine der ältesten Städte Dänemarks, oder Ribe, wo Sie den alten Dom und die mittelalterliche Innenstadt bewundern können. In Ribe gibt es desweiteren das Vikingecenter, denn Ribe war auch zur Wikingerzeit bereits ein bedeutsamer Handelsplatz. Im Vikincenter können Sie mehr über diese Zeit erfahren und sich die spannenden Funde ansehen. Wenn Sie sich für die Geschichte der Gegend um Römö interessieren, können Sie auch den Hjemsted Oldtidspark besuchen, in dem es um die frühe Geschichte geht. Wenn Ihre Kinder im Feriencenter trotz der zahlreichen Aktivitätsmöglichkeiten nicht ganz ausgelastet sind oder Sie einfach etwas spannendes erleben möchten, können Sie das Skærbæk Fritidscenter besuchen, In Skærbæk Go-Kart fahren gehen, das LEGOLAND besuchen oder im Givskud Zoo eine Safari machen und Löwen und viele andere exotische Tiere erleben.

Keines der Ferienhäuser entspricht allen Ihren Wünschen!

Versuchen Sie zum Beispiel Folgendes:

  • in einem größeren Gebiet suchen,
  • wählen Sie Samstag als Anreisetag,
  • wählen Sie 7 Übernachtungen oder
  • entfernen Sie einige der Kriterien.
Alert
close
close

Tipp an Freund

Senden
close