Preisgarantie Preisgarantie Kundenbewertungen Kundenbewertungen 40 Jahre Erfahrung 40 Jahre Erfahrung
 

Ferienhaus in Ribe – Machen Sie Urlaub in naturschöner Umgebung nahe dem Wattenmeer

Machen Sie Urlaub in einem Ferienhaus in Ribe, die älteste Stadt Dänemarks, die seine Gäste mit seinem authentischen Charme, seinen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten entzückt. Ribe ist im Jahre 710 entstanden, und ist heute eine sehr stimmungsvolle historische Stadt. Gehen Sie auf den alten Plastersteinstraßen auf Entdeckungsreise in dem mittelalterlichen Zentrum und genießen Sie den Anblick von Stockrosen, schiefen Fachwerkhäusern, den Dom von Ribe oder aber den idyllischen Bach „Ribe Å“. In Ribe finden Sie auch viele spannende Geschäfte und Restaurants. Besuchen Sie spannende Attraktionen, wie z.B. das Wattenmeercenter „Vadehavscentret“, das Wikingermuseum „Ribes Vikinger“, Ribes Wikingercentrum, das Kunstmuseum von Ribe oder aber die größte Attraktion von allen; das Wattenmeer, welches seit 2014 auf der UNESCO-Weltnaturerbe-Liste zu finden ist.

Natur

Ribe ist von Marsch, Heide und Feldern umgeben. Der herrliche Bach „Ribe Å“ fließt mitten durch die Stadt durch und weiter durch die Marsch in die Nordsee. Der Wattenmeer Nationalpark ist ein wichtiges und ganz einzigartiges Tidengebiet und liegt nur 6 km von Ihrem Ferienhaus in Ribe entfernt. Zwei Mal täglich können Sie das fantastische Tidenphänomen erleben und das dazugehörige Tierleben – sowohl über als auch unter der Wasseroberfläche. Auf dem Meeresgrund finden Sie Austern und Muscheln, im Wasser lebt ein großer Bestand an Seehunden und in der Luft fliegen Millionen von Zugvögel in riesigen Schwärmen umher.

Strände

Da die Ferienhäuser in Ribe 6 km vom Wattenmeer entfernt liegen, können Sie mit dem Auto nach Römö zum Strand von Lakolk fahren, wenn Sie gerne in der Nordsee baden möchten. Der Strand dort ist einer der schönsten und breitesten Strände Europas. Die Ferieninsel Römö mit seinen tollen Stränden liegt nur 39 km von Ribe entfernt.

Freizeitaktivitäten im Ferienhaus

Erleben Sie das imponierende Wattenmeerzentrum (Vadehavscentret), welches viele Ausstellungen rund ums Wattenmeer, die Natur und die Zugvögel zu bieten hat. Machen sie selber eine Wattwanderung und sammeln Sie Muscheln und Austern oder nehmen Sie an der Seehundsafari in diesem spannenden Naturgebiet teil.

Erfahren Sie mehr über die Wikinger in Ribes Wikingerzentrum (Ribe Vikingercenter) und im Wikingermuseum (Museet Ribes Vikinger) oder besuchen Sie den imposanten Dom von Ribe. Im Kunstmuseum können Sie Malereien aus dem Goldalter anschauen oder aber nehmen Sie am Wächterrundgang durch Ribes historischen Straßen teil.

Außerdem können Sie den Bach „Ribe Å“ in einem Kano entlangpaddeln, angeln, Golf spielen im Golfklub von Ribe, in der städtischen Schwimmhalle baden gehen oder aber in der einzigartigen Natur wandern gehen oder Fahrrad fahren.

Ausflüge

Während Ihres Ferienhausurlaubs in Ribe haben Sie die Möglichkeit das Wattenmeerzentrum, das Wikingermuseum, das Wikingerzentrum, Ribes Kunstmuseum und den 800 Jahre alten Dom zu besuchen. Machen Sie mit dem Mandö-Bus einen ganz einzigartigen Ausflug auf die kleine Insel Mandö, die südwestlich von Ribe liegt. Nur wenn Ebbe ist, kann der Bus über das Wattenmeer die Insel erreichen. Auf Mandö gibt es viel unberührte Natur, Seehunde und ein reiches Vogelleben. Auf dem Weg nach Römö können Sie in Skärbäk Halt machen und im Park „Hjemsted Oldtidspark“ das Eisenalter erleben.