Keines der Ferienhäuser entspricht allen Ihren Wünschen!

Versuchen Sie zum Beispiel Folgendes:

  • in einem größeren Gebiet suchen,
  • wählen Sie Samstag als Anreisetag,
  • wählen Sie 7 Übernachtungen oder
  • entfernen Sie einige der Kriterien.
Alert
close
close

Lakolk – Urlaub an einem der besten Strände des Nordens

Der Ort Lakolk war schon Ende des 19. Jahrhunderts mit einem Badestrand ausgestattet worden und hat somit seit den Anfängen des Bade- und Ferienhaustourismus in Dänemark eine Rolle gespielt. Damals wurde das Nordseebad Lakolk gegründet, das zu dieser Zeit zu Deutschland gehörte. Manche von diesen Ferienhäusern sind immer noch da. Der Tourismus begann jedoch erst um das Jahr 1950, als der Damm zum Festland gebaut wurde, an Bedeutung zu beginnen. Heute gibt es viele schöne Ferienhäuser, gute Einkaufsmöglichkeiten sowie Restaurants und Cafés.

Natur

Die Ferienhäuser in Lakolk sind in der naturschönen hügeligen Landschaft gelegen. Von hier aus sind Sie gleich in den Dünen und können ausgedehnte Spaziergänge mit Aussicht übers Meer unternehmen. In der Gegend wachsen Heide und Binsen, und im Sommer, wenn die Heide blüht, wird alles in ein lila Licht taucht. Hier können Sie mit etwas Glück Rehe und Fasane beobachten. Auch für Vogelliebhaber ist Römö ein Paradies. Hier können Sie zahlreiche Vögel beobachten und unter anderen das Phänomen der schwarzen Sonne erleben, wenn sich Tausende von Staren versammeln und den Himmel verdunkeln. Marschland und Wattenmeer sind die Heimat zahlreicher Tierarten. Der nördliche Teil der Insel Römö ist Vogelschutzgebiet, und die gesamte Küstenregion wurde vor einigen Jahren zum Nationalpark Wattenmeer erklärt.

Strände

Der Strand in Lakolk hat den Ruf, einer der besten in Europa zu sein. Wenn Sie einmal da sind, dann werden Sie schnell davon überzeugt sein. Der Strand wirkt in beide Richtungen endlos lang. Außerdem ist der Sand feinkörnig und weich, und Sie können mit dem Auto bis ans Wasser fahren. Je nachdem wo Sie fahren und parken, ist es eine gute Idee, eine Schaufel dabei zu haben. Eigentlich ist die gesamte Westküste der Insel ein langer Strand. Mit dem Auto kann man bis ganz runter nach Sønderstrand im Süden fahren. Der nördliche Teil der Insel ist jedoch als Vogelreservat eingerichtet und deswegen ist der Strand für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

Freizeitaktivitäten

Besuchen Sie das Minimuseum in Lakolk. Hier können Sie auf Tafeln etwas über die Entstehung der Insel Römö und den Verlauf bis zur Ausdehnung zur jetzigen Größe lernen. Römö ist aus einer Sandbank entstanden und wächst noch immer. Besuchen Sie auch die Kerzenfabrik im Shoppingcenter in Lakolk. Hier können Sie sehen, wie Kerzen auf verschiedene Weise handgemacht hergestellt werden und können Sie zum Herstellungspreis kaufen. Besonders für Kinder besonders spannend ist das Angebot, die Kerzen selbst zu ziehen. Sie brauchen nur den Docht zu kaufen. Im Shoppingcenter Römö können Sie auch durch andere interessante Läden schlendern. Wenn Sie sich für Pferde interessieren, können Sie bei der Römö Ranch vorbeischauen. Diese befindet sich direkt am Strand von Lakolk. Es gibt hier für jeden das richtige Pferd, auch für Anfänger. Kinder können auch Runden reiten. Wer gerne angelt, kann dies zum Beispiel in Juvre am Angelseen tun.

Ausflüge

Auf Römö selbst gibt es einiges zu erleben. Das Naturcenter Tønnisgård liegt in einem alten, strohgedeckten Hof. Von hier aus werden das ganze Jahr über geführte Touren durch die schöne Natur organisiert, von denen viele auch für Familien mit Kindern geeignet sind. Auch der Nationalpark Wattenmeer ist mit dem Naturcenter Tønninsgård verknüpft, und 2013 ist eine interessante Ausstellung über Wattenmeer und Nordsee eröffnet worden. Für Familien mit Kindern eignet sich auch ein Besuch im Römö Spiel- und Reitcenter, wo die Kinder alle möglichen Spielmöglichkeiten vorfinden und reiten können. Auch auf dem Festland gibt es viele spannende Ausflugsziele. Fahren Sie beispielsweise nach Skærbæk, der nächsten größeren Stadt, die gleich am Damm liegt. Hier befindet sich ein Museum, eine Go-Card Bahn und das Skærbæk Freizeitcenter. Im Skærbæk Freizeitcenter ist auch Schwimmbad und es finden Workshops und Kurse für Kinder statt.

Suchergebnis: 14   -  Mietperiode: Sa. 02-08-2014 - Sa. 09-08-2014
Resultaten pro Seite
1
Arrild - 29-3045
Wohnfläche: 63 m2
Baujahr: 2005
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 440,-
Arrild - 29-3026
Wohnfläche: 83 m2
Renoviert: 2007
Toiletten: 1
Schlafräume: 3
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 577,-
Höjer - 29-5054
Wohnfläche: 45 m2
Renoviert: 2011
Toiletten: 1
Schlafräume: 1
Pers. (3+ Jahr): 4
EUR 580,-
Höjer - 29-5053
Wohnfläche: 55 m2
Renoviert: 2011
Toiletten: 1
Schlafräume: 1
Pers. (3+ Jahr): 4
EUR 581,-
Höjer - 29-5052
Wohnfläche: 55 m2
Renoviert: 2011
Toiletten: 1
Schlafräume: 1
Pers. (3+ Jahr): 4
EUR 581,-
Römö, Südinsel - 29-2344
Wohnfläche: 80 m2
Renoviert: 1990
Toiletten: 1
Schlafräume: 3
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 662,-
Arrild - 29-3034
Wohnfläche: 90 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 697,-
Skärbäk - 29-3902
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Skärbäk - 29-3903
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Skärbäk - 29-3901
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Skärbäk - 29-3905
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Skärbäk - 29-3904
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Ballum - 29-4011
Wohnfläche: 148 m2
Renoviert: 1997
Toiletten: 3
Schlafräume: 8
Pers. (3+ Jahr): 16
EUR 1026,-
Römö, Südinsel - 29-2019
Wohnfläche: 240 m2
Baujahr: 1991
Toiletten: 2
Schlafräume: 5
Pers. (3+ Jahr): 12
EUR 1551,-
1

Reiseziel


Reisedaten


Das Haus

Ausstattungen





Entfernen