Keines der Ferienhäuser entspricht allen Ihren Wünschen!

Versuchen Sie zum Beispiel Folgendes:

  • in einem größeren Gebiet suchen,
  • wählen Sie Samstag als Anreisetag,
  • wählen Sie 7 Übernachtungen oder
  • entfernen Sie einige der Kriterien.
Alert
close
close

Vesterhede – von der Mitte Römös aus lässt sich die Insel in alle Richtungen erkunden

Das Urlaubsgebiet Vesterhede liegt in einer wunderschönen Heidegegend in der Mitte der Insel. Die Ferienhäuser haben zumeist Strohdach und liegen auf schönen Naturgrundstücken, die umgeben sind von Heide, Dünen und Wald. Die Vråby Plantage ist in unmittelbarer Nähe, weswegen zwischen den Ferienhäusern vor allem früh morgens Hasen, Rehe und Fasane zu sehen sind.

Natur

Ein großer Teil Römös steht unter Naturschutz, nämlich ungefähr 13% der Gesamtfläche der Insel. Der Norden der Insel ist als Vogelschutzgebiet eingerichtet, denn das Wattenmeer bietet zahlreichen Vögeln einen Rückzugsort. Hier machen Zugvögel Station und fressen sich ihre Fettpolster an, viele Vögel brüten im Marschland, und deswegen ist es essentiell, einige Bereiche abzuschotten und die Natur zu erhalten. Marschland und Watt sind Teil des Nationalparks Wattenmeer, der an der Küste entlang verläuft und dessen Einrichtung zahlreiche lokale Projekte ins Leben gerufen hat. Das kommt den Römö-Urlaubern insofern zu Gute, als dass geführte Ausflüge durch die unberührte Natur angeboten werden, während derer die Teilnehmer je nach Thema Robben zu sehen bekommen, Austern sammeln, das Naturspektakel „Schwarze Sonne“ erleben und vieles mehr. Einige Exkursionen richten sich auch an Kinder, die dabei viel über Tiere und Pflanzen in Marsch und Watt lernen können.

Strände

Da Vesterhede mitten im Inneren der Insel liegt, stehen Ost- und Westseite der langestreckten Insel Römö zur Verfügung für einen Ausflug ans Meer. Die Ostseite eignet sich allerdings nicht zum Baden. Allein bei Kromose gibt es einen kleinen Sandstrand, an dem es zumindest möglich ist, sich in die Sonne zu legen und die Ruhe zu genießen. Wer baden möchte, sollte auf die Westseite fahren. Eigentlich ist die ganze Westseite ein langer Strand, aber nicht alle Teile des Strandes sind zugänglich. In Lakolk befindet sich der populärste Abschnitt des Strandes, der gleichzeitig einer der besten und beliebtesten Strände nicht nur in Dänemark, sondern des gesamten Nordens ist. Der Strand ist 15 km lang und unglaublich breit. Je nach Gezeiten bis zu 5 oder 6 km, was alle möglichen Arten von Strandaktivitäten erlaubt. Es gibt einen extra Abschnitt für Windsurfer, eine autofreie Zone und jede Menge Platz. Parken Sie Ihr Auto nicht zu nah ans Wasser – jedes Jahr müssen Autos freigezogen werden, deren Halter die Gezeiten falsch eingeschätzt haben.

Freizeitaktivitäten

Römö selbst bietet zahlreiche Aktivitätsmöglichkeiten. Fahren Sie zum zur Kirche Sct. Clemens, die im beschaulichen Örtchen Römö Kirkeby steht, welches sich auf dem Weg zwischen Damm und Havneby befindet. Sie wurde um das Jahr 1200 erbaut und ist damit Zeuge von Römös langer Geschichte. Im 17. / 18. Jahrhundert wurde die Kirche im Zuge verbesserter Lebensbedingungen und wachsendem Wohlstand unter den Inselbewohnern erweitert. Auf dem Friedhof und an der Kirchenmauer zeugen kunstvoll bearbeitete Kapitänsgrabsteine von der Walfanggeschichte der Insel. Bis zu 40 Kapitäne hatten ihre Höfe, die Kommandørsgårde, auf Römö und fuhren von hier aus mit großen Walfangschiffen in den Norden. Das Naturcenter Tønnisgård, welches ebenfalls sehr beliebt ist, ist in so einem alten Kommandørsgård errichtet. Hier befindet sich eine interessante Ausstellung über das Wattenmeer und die Gegend, und es werden Naturtouren arrangiert, an denen teilzunehmen sich für alle Naturinteressierte lohnt.

Ausflüge

Auf Römö und auch auf dem Festland, dass Sie über den Damm erreichen, gibt es jede Menge spannender Ausflugsziele. Im Sommer eignet sich ein Besuch im Legoland für alle Familien mit Kindern. Millionen von Legoklötzen sowie die spannenden Attraktionen lassen Kinderherzen höher schlagen. Auch die Städte des Festlandes oder die anderen Wattenmeerinseln sind einen Besuch wert. Nehmen Sie zum Beispiel von Römö aus die Fähre nach Sylt, die bekannte deutsche Ferieninsel, die gleichzeitig die größte der nordfriesischen Inseln ist. Auf Sylt leben ca. 20.000 Einwohner. Hier finden Sie größere Orte wir den Hauptort Westerland.

Suchergebnis: 12   -  Mietperiode: Sa. 02-08-2014 - Sa. 09-08-2014
Resultaten pro Seite
1
Arrild - 29-3045
Wohnfläche: 63 m2
Baujahr: 2005
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 440,-
Arrild - 29-3026
Wohnfläche: 83 m2
Renoviert: 2007
Toiletten: 1
Schlafräume: 3
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 577,-
Höjer - 29-5054
Wohnfläche: 45 m2
Renoviert: 2011
Toiletten: 1
Schlafräume: 1
Pers. (3+ Jahr): 4
EUR 580,-
Höjer - 29-5052
Wohnfläche: 55 m2
Renoviert: 2011
Toiletten: 1
Schlafräume: 1
Pers. (3+ Jahr): 4
EUR 581,-
Höjer - 29-5053
Wohnfläche: 55 m2
Renoviert: 2011
Toiletten: 1
Schlafräume: 1
Pers. (3+ Jahr): 4
EUR 581,-
Römö, Südinsel - 29-2344
Wohnfläche: 80 m2
Renoviert: 1990
Toiletten: 1
Schlafräume: 3
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 662,-
Skärbäk - 29-3903
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Skärbäk - 29-3901
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Skärbäk - 29-3904
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Skärbäk - 29-3905
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Skärbäk - 29-3902
Wohnfläche: 43 m2
Baujahr: 2009
Toiletten: 1
Schlafräume: 2
Pers. (3+ Jahr): 6
EUR 861,-
Ballum - 29-4011
Wohnfläche: 148 m2
Renoviert: 1997
Toiletten: 3
Schlafräume: 8
Pers. (3+ Jahr): 16
EUR 1026,-
1

Reiseziel


Reisedaten


Das Haus

Ausstattungen





Entfernen